Testreihe geht weiter, denn nach der Jänner Rallye ist vor der Jänner Rallye:

Raimund Baumschlager auf Schnee – das bedeutet echte Action!
 

Nachdem Frau Holle endlich richtig Gas gegeben hat, nutzte das Team von BRR Baumschlager Rallye & Racing sofort die vorhandenen Verhältnisse und testete den Skoda Fabia R2 Evo ausgiebig auf Asphalt, gespickt mit einer dicken Schneeauflage.

 

Zur Erklärung: Die neue Bezeichnung R2 resultiert aus der Änderung der Klassifizierung durch die FIA – der sogenannten „Rallye-Pyramide“, die seit Beginn 2020 gilt. Das Fahrzeug selbst ist unverändert der Skoda Fabia, natürlich in der neuesten Version – daher auch die Bezeichnung „Evo“.



Zurück zum Test:


Raimund Baumschlager absolvierte viele Kilometer, um das schon sehr gute Fahrwerk noch feiner zu justieren: „Uns war wichtig, möglichst viele Rückversuche zu fahren, um sicher zu sein, dass wir für die kommende Jänner-Rallye genügend Wahlmöglichkeiten für unsere Kunden zur Verfügung haben. Dazu konnten wir beim ersten Test auf Schotterpisten Erfahrungswerte sammeln. Diesmal war die Aspahltversion dran und wir waren wieder sehr erfolgreich!“

 

Es macht Raimund neben all dem Ernst natürlich auch unglaublichen Spaß, die Tests selbst zu fahren. Als Co-Pilot fungierte dabei Walter Illmer, der nach den Fahrten verlautete: „Es ist das Beste, wenn man direkt neben Raimund sitzt, weil da natürlich sofort die Rückmeldung kommt, ob die Theorie auch mit der Praxis einhergeht.“

 

Raimund Baumschlager meint abschließend: „Wir sind wieder zufrieden mit dem absolvierten Testprogramm. Die Rückversuche ergaben allesamt sehr gute Ergebnisse! Es geht ja wirklich nur um Feinheiten, weil die Basis schon sehr gut ist, aber genau das macht dann den Unterschied, um ganz vorne mitmischen zu können – und das ist unser Ziel“.

 

 

Peter Bauregger
Pressedienst
Raimund Baumschlager
BRR Bauschlager Rallye & Racing



Fotos: Harald Illmer

 


Galerie:


Video:


Zurück

Zieht Raimund Baumschlager Julian Wagner die Ohren lang?

Julian Wagner wird auch bei den kommenden Läufen zur Österreichischen Rallye Staatsmeisterschaft im...

mehr

Armin Kremer greift auch 2024 im WRC Masters Cup an:

Armin Kremer startet erneut in der Rallye Weltmeisterschaft (WRC) und will den WRC Masters Cup...

mehr

Comeback des Meisterduos in der Südsteiermark:

Raimund Baumschlager und Thomas Zeltner holten zwischen 2004 und 2016 nicht weniger als 40...

mehr

Galerie / Video: BRR-Testtag in Rosenau - 17.02.2024!

Zu jeder Jahreszeit und Witterung das optimale Testrevier: BRR-Testtag mit Raimund Baumschlager /...

mehr

Galerie: F.A.T. Ice Race - Zell am See 2024:

Viel Action gab es bei der heurigen Ausgabe des F.A.T. Ice Race in Zell am See mit dem Red Bull...

mehr

Absolute Sensation durch den "Underdog": Michael Lengauer gewinnt die 37. Jännerrallye!

Michael Lengauer bei seinem erst zweiten Rally2-Einsatz erstmals Gesamtsieger / Mit Co-Pilot Erik...

mehr