Testreihe geht weiter, denn nach der Jänner Rallye ist vor der Jänner Rallye:

Raimund Baumschlager auf Schnee – das bedeutet echte Action!
 

Nachdem Frau Holle endlich richtig Gas gegeben hat, nutzte das Team von BRR Baumschlager Rallye & Racing sofort die vorhandenen Verhältnisse und testete den Skoda Fabia R2 Evo ausgiebig auf Asphalt, gespickt mit einer dicken Schneeauflage.

 

Zur Erklärung: Die neue Bezeichnung R2 resultiert aus der Änderung der Klassifizierung durch die FIA – der sogenannten „Rallye-Pyramide“, die seit Beginn 2020 gilt. Das Fahrzeug selbst ist unverändert der Skoda Fabia, natürlich in der neuesten Version – daher auch die Bezeichnung „Evo“.



Zurück zum Test:


Raimund Baumschlager absolvierte viele Kilometer, um das schon sehr gute Fahrwerk noch feiner zu justieren: „Uns war wichtig, möglichst viele Rückversuche zu fahren, um sicher zu sein, dass wir für die kommende Jänner-Rallye genügend Wahlmöglichkeiten für unsere Kunden zur Verfügung haben. Dazu konnten wir beim ersten Test auf Schotterpisten Erfahrungswerte sammeln. Diesmal war die Aspahltversion dran und wir waren wieder sehr erfolgreich!“

 

Es macht Raimund neben all dem Ernst natürlich auch unglaublichen Spaß, die Tests selbst zu fahren. Als Co-Pilot fungierte dabei Walter Illmer, der nach den Fahrten verlautete: „Es ist das Beste, wenn man direkt neben Raimund sitzt, weil da natürlich sofort die Rückmeldung kommt, ob die Theorie auch mit der Praxis einhergeht.“

 

Raimund Baumschlager meint abschließend: „Wir sind wieder zufrieden mit dem absolvierten Testprogramm. Die Rückversuche ergaben allesamt sehr gute Ergebnisse! Es geht ja wirklich nur um Feinheiten, weil die Basis schon sehr gut ist, aber genau das macht dann den Unterschied, um ganz vorne mitmischen zu können – und das ist unser Ziel“.

 

 

Peter Bauregger
Pressedienst
Raimund Baumschlager
BRR Bauschlager Rallye & Racing



Fotos: Harald Illmer

 


Galerie:


Video:


Back

Baumschlager / Zeltner: „Schwerhörig“ zu Platz 5 im Murtal!

Probleme mit dem Intercom-System sorgten für Verständnisprobleme im Cockpit des 14fachen...

mehr

Julian Wagner und der Dreikampf im Murtal - trotz Hosen voll Platz 3

Die ET König Murtal Rallye wird Julian Wagner wohl noch lange in Erinnerung bleiben. An diesem...

mehr

Können Julian Wagner und Hanna Ostlender auch  bei der ET König Murtal Rallye an den Erfolg vom Lavanttal anknüpfen?

Nach zwei Monaten Rallye-Pause ist es endlich wieder soweit: Am kommenden Wochenende steht mit der...

mehr

Raimund Baumschlager / Thomas Zeltner: Zurück im Murtal!

Nach dreizehn Jahren Pause gibt es am 14. und 15. Juni 2024 wieder einen...

mehr

Armin Kremer: Harte Herausforderung auf Sardinien

Sardinien verbinden viele mit einem Traumurlaub, doch auf Armin und Ella Kremer warten auf der...

mehr

Videos: 39. Rallye Velenje 2024!

P2 bei der Premiere im Skoda Fabia RS Rally2 für Filip Kohn / Tom Woodburn bei der 39. Tiki Rallye...

mehr