MOL Racing Fuels – Vertrieb durch BRR:

Die Baumschlager Rallye & Racing GmbH ist ab sofort exklusiver Vertriebspartner für sämtliche MOL Renntreibstoffe in Österreich und Deutschland.

Vom MOL Konzern in die Abstimmung der Treibstoffe mit eingebunden, ist BRR der kompetente Partner, wenn es um die Versorgung mit dem richtigen Renntreibstoff geht.

 

MOL RACING FUEL Hi5:

2017 wurde in Hinblick auf die immer größer werdende Anzahl an R5 Fahrzeugen der MOL Hi5 entwickelt. Ein Renntreibstoff, gemixt aus hochenergetischen Komponenten, optimal passend für die turboaufgeladenen R5 Motoren. Deutliche Mehrleistung sowie kühlerer und sauberer Motorlauf zeichnen den Hi5 aus und machen ihn zu einem Muss für jeden R5 Piloten.

 

PREIS & KONDITIONEN:

MOL FUEL Hi5  
1 lt.5,20 EURO
54 lt. / 1 Faß280,80 EURO


Die angeführten Preise versteht sich ab BRR inklusive gesetzlicher Mineralölsteuer in Österreich / inklusiver Energiesteuer in Deutschland sowie exklusiver gesetzlicher Mehrwertsteuer und Versandkosten von BRR zum Kunden. Mindestabnahme 54 lt. / 1 Faß

 


Back

Raimund Baumschlager im Waldviertel nach 412 Tagen Rallye-Abstinenz am Podium:

Mit Pirmin Winklhofer als Co Pilot platzierte der 14-fache Staatsmeister den BRR SKODA Fabia R5 evo...

mehr

Defekt lässt Wagners Titeltraum platzen: Skoda Pilot fällt beim Finale in Führung liegend aus

Julian Wagner wurde bei der Rallye W4, dem letzten Lauf zur Österreichischen Meisterschaft, durch...

mehr

Wagners Schotter-Premiere beim Grande Finale:

Skoda Pilot Julian Wagner geht am kommenden Wochenende als Führender an den Start der Rallye W4, dem...

mehr

Beide BRR Crews mit starken Leistungen beim ERC Finale in Nyiregyhaza / Ungarn:

Norbert Herczig mit Co-Pilot Ramon Ferencz im BRR Polo GTI R5 und Albert von Thurn und Taxis mit...

mehr

Baumschlager feiert Comeback bei Rallye W4: Skoda Pilot nach 412 Tagen Pause wieder am Start

Nach über einen Jahr Pause wird Rekordstaatsmeister Raimund Baumschlager bei der Rallye W4, am 15....

mehr

Perfektes Saisonfinale: ŠKODA AUTO Deutschland Pilot Kreim siegt erneut bei Deutschlands wichtigster Schotter-Rallye

22. Lausitz-Rallye: Fabian Kreim (27) wiederholt – dieses Mal mit neuem Beifahrer Tobias Braun –...

mehr