CATCH THE ARROW:


Bruchteile von Sekunden trennten das Unterfangen von Erfolg und Misserfolg. 215 km/h, 60 Meter pro Sekunde: Genauso schnell musste der OCTAVIA RS 245 bereits an der Bogenschützin vorbeifahren, damit Fahrzeug und Pfeil auf gleicher Höhe sind und der Fänger überhaupt die Chance hatte, den Pfeil zu fangen.


Adrenalin, höchste Konzentration und perfektes Zusammenspiel im Team war für den sensationellen Weltrekord von ŠKODA Österreich nötig. Der Pfeil wurde von der Olympia-erfahrenen Bogenschützin, Laurence Baldauff abgefeuert und aus einem fahrenden OCTAVIA RS 245 vom ehemaligen Kampfsportler, Markus Haas mit bloßer Hand gefangen. 


Mehr zum Weltrekord von ŠKODA Österreich: https://www.catchthearrow.at/


Back

Video: Raimund zur aktuellen Situation und kommenden Events + wichtige Infos und Erklärungen zum Skoda Fabia REX!

Raimund zur aktuellen Situation, kommenden Events und Projekten bei BRR + wichtige Infos und...

mehr

Galerie / Video: Pre season Test Norbert Herczig / Ramon Ferencz

Fotos / Video vom Pre season Test im Waldviertel - Norbert Herczig / Ramon Ferencz im VW Polo GTI...

mehr

Testtage für die Rebenland Rallye im Zeichen der Wiederzusammenführung:

Zusammenspiel von Raimund Baumschlager und Thomas Zeltner im VW Polo GTI R5 klappt sehr...

mehr

Raimund Baumschlager zündet den VW Polo GTI R5 erstmals in Österreich

Planlos glücklich – Überraschung im Hause BRR. Raimund Baumschlager zündet den VW Polo GTI R5...

mehr

Testreihe geht weiter, denn nach der Jänner Rallye ist vor der Jänner Rallye:

Raimund Baumschlager auf Schnee – das bedeutet echte Action!

mehr

Erster erfolgreicher Test in der noch jungen Rallye-Saison 2020: Raimund Baumschlager wieder an seinem Lieblingsplatz – hinter dem Lenkrad

Die vergangenen Tage standen ganz im Zeichen der Fein-Abstimmung des Skoda Fabia R5 Evo auf...

mehr